ipeak Infosystems GmbH+41 41 497 50 00jrypbzr@vcrnx.pu
ipeak Infosystems GmbH

Eine App als interner Kommunikator

FeaturedNeuesUse Cases und Stories

Mobile Unterstützung in der internen Kommunikation

Vor allem in Branchen mit vielen persönlichen Kontakten haben viele Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen keinen festen Arbeitsplatz mit Schreibtisch und PC, sondern sind mobil und flexibel im Arbeitsalltag unterwegs. Die sogenannten Desk-Worker, also Arbeitende mit Schreibtisch und PC-Arbeitsplatz, können jederzeit per E-Mail oder über ein Kollaborations-Tool erreicht werden, um wichtige Mitteilungen zu übermitteln und Informationen zu verteilen. Diese Kommunikationswege erreichen die Non-Desk-Worker (nicht Schreibtisch-Arbeitenden) zeitverzögert oder auf Umwegen. Nichtsdestotrotz sollen sie genauso schnell und umfassend informiert sein. Neben einem gut überlegten Kommunikationskonzept, welches vor allem die Inhalte berücksichtigt, sollte auch das passende Tool gewählt werden.

Während eines Arbeitstages gibt es für die Beschäftigten meistens eine Menge an Informationen. Diese können informativer Art sein, der Unterhaltung dienen oder den Teamspirit fördern. Egal, um welche Art von Informationen es sich handelt, wichtig ist, dass alle Mitarbeitenden zur gleichen Zeit die Möglichkeit haben auf Mitteilungen zuzugreifen. Hier besteht bereits die Gefahr, dass die, die in Büros arbeiten, schneller an Informationen kommen als Mitarbeitende, die keinen fixen Schreibtischarbeitsplatz haben. Auch interne Arbeitskräfte können hier einen zeitlichen Vorsprung gegenüber denen haben, die im Aussendienst, im Pflegedienst, auf einer Baustelle oder an anderen Orten extern für Sie unterwegs sind. Um Ihre Belegschaft zeitgleich zu erreichen, bieten sich digitale Tools an, die für jedermann und jederfrau zur Verfügung stehen.

Überall verfügbar

Eine Web-App ermöglicht es Ihnen, die Beschäftigten mobil zu erreichen, ohne komplizierten App-Download aus dem App- oder Play-Store. Sie ist einsatzbereit auf iOS, Android und sogar als Desktop-Applikation. Eine mobile Lösung ist vielseitig einsetzbar und ermöglicht es Ihnen mit Eilmeldungen und anderen Broadcast-Messages (Nachrichten, die eine grosse Nutzergruppe erreichen sollen) alle Mitarbeitenden gleichzeitig zu informieren. Eine Kommunikation 1:1 oder in abgeschlossenen Chaträumen hat den Vorteil, dass innerhalb der App ein Unternehmens-Chat entsteht und der Kontext bleibt beruflich. Sie ermöglichen Ihrem Team die Trennung von Beruflichem und Privatem.

Nützliche Features in der internen Kommunikation sind die Anzeige von hilfreichen Informationen, den Sicherheitsvorschriften, täglichen Menuangeboten im Restaurant und den aktuellen Dienstplänen. Oder nutzen Sie die Möglichkeit digital Umfragen zu erstellen und Feedbacks einholen. Ob die Umfrage zum nächsten Betriebsfest oder zur neuen Speisekarte in der Cafeteria – die Mitarbeitenden schätzen unkomplizierte Lösungen.

Mit aktuellen und interessanten Inhalten fördern Sie die Interaktion mit der App und profilieren sich als State-of-the-Art-Arbeitgebender. Neun von zehn Personen in der Schweiz besitzen ein Smartphone. Beste Voraussetzungen also für eine erfolgreiche Unternehmens-App.

31 Mai 2022