ipeak Infosystems GmbH+41 41 497 50 00jrypbzr@vcrnx.pu
ipeak Infosystems GmbH

Digitaler Empfang

FeaturedNewsTechnical news
More news
Categories

Ein digitales und herzliches Willkommen

Digitale Informationen können statisch präsentiert oder interaktiv aufbereitet sein. Sie zeigen die wichtigsten Meldungen und aktuellen News und dienen als Werbefläche für eigene Angebote oder die von Dritten. Neuerdings bekommen die interaktiven Systeme eine zusätzliche, persönliche Komponente. Durch eine integrierte Videoberatungsfunktion wird das Informationssystem zum digitalen Empfang mit persönlichem Touch. Unternehmen zeigen so Kundenähe und decken den Bedarf nach einer direkten Kontaktperson.

Ein persönlich besetzter Empfang ist ein Bereich im Unternehmen, der wichtig, aber auch kostenintensiv im Unterhalt ist. Er ist die Visitenkarte, denn es gibt bekanntlich keine zweite Chance für einen ersten Eindruck. Hier im Eingangsbereich entscheidet sich bereits, in welchem Verhältnis Ihr Gast, Kunde oder Besucher in Zukunft zu Ihnen stehen wird und eben, welchen Eindruck er oder sie von Ihnen erhält.

Digitalisierung mit dem persönlichen Touch

Je nach Branche und Grösse des Unternehmens ist der Empfang rund um die Uhr oder nur zu bestimmten Zeiten besetzt. Je nach dem ist das Besucheraufkommen gross und die Mitarbeitenden sind mit dem Begrüssen und dem Wegweisen ausgelastet oder es gibt ruhigere Zeiten mit weniger Auslastung. In beiden Fällen kann die digitale Lösung für Unterstützung sorgen. Neben der Integration von Orientierungsplänen und Wegweisern à la «Wer/was ist wo?» zum Beispiel auf einem digitalen Leitsystem, kann die Videokomponente mit einer Live-Schaltung zu einem Mitarbeiter oder einer Mitarbeiterin, helfen auch komplexere Fragen bei der Begrüssung zu beantworten und erste persönliche Auskünfte zu erteilen.

Einsatzmöglichkeiten je nach Besucheraufkommen:

  • An Standorten mit hohem Publikumsverkehr unterstützt die virtuelle Beratung in Stosszeiten.
  • An Standorten mit wenig oder unregelmässigem Besucheraufkommen «springt» die Videoberatung ein, wenn sie gebraucht wird und widmet sich dann wieder anderen Themen.
  • In einem Filialnetz können auch mehrere Filialen zur gleichen Gegenstelle verbunden werden und sich so ortsunabhängig einen Empfang teilen.

Einsatzbereiche gibt es viele und Vorteile auch. Und durch die persönliche Komponente wird die Digitalisierung «menschlich».

25. May 2022